Erdarbeiten

Niederlassung:

  • Marburg

Projekt:

  • B252/ B62 MüWeLa, Gastrassenverlegung - BFR+Archäologie

Auftraggeber:

  • Hessen Mobil Marburg

Bauzeit:

  • 10/2016 - 03/2017

Kurzbeschreibung:

  • Im Zuge der Ortsumgehung Münchhausen-Wetter-Lahntal war es notwendig, die Ferngasleitung im Bereich der Orte Sarnau und Göttingen umzuverlegen. Als vorbereitende Maßnahme wurde die Firma Herzog damit beauftragt, den gesamten Oberboden im Baubereich abzutragen. Die gesamte Fläche wurde auf archäologische Befunde untersucht. Durch Schürfen wurde das archäologische Planum festgelegt. Dies erfolgte ausschließlich durch Kettenbagger mit zahnlosen Grabenräumschaufeln

Leistungen:

  • ca. 20.500m³ Oberbodenabtrag mit Zwischenlagerung
B252/ B62 MüWeLa
weitere Fotos dieses Projekts - für größere Ansicht Bilder anklicken
B252/ B62 MüWeLa, Gastrassenverlegung - BFR+Archäologie