Erdarbeiten

Kanalumlegung Waldschule Stadtallendorf

Niederlassung:

  • Marburg

Projekt:

  • Waldschule Stadtallendorf (G II), Kanalumlegung

Auftraggeber:

  • Kreisausschuss des Landkreises Marburg-Biedenkopf

Kurzbeschreibung:

  • Der Landkreis Marburg-Biedenkopf beauftragte uns mit der Umlegung eines Kanals an der Waldschule in 35260 Stadtallendorf. Für die Baugrube musste ein Spezialverbau hergestellt werden, damit der Kanal in 6 m Tiefe verlegt werden konnte. Die Schwierigkeit der Ausführung dieser Baumaßnahme war aufgrund von sehr engen Platzverhältnissen und vielen kreuzenden Versorgungsleitungen und Kabeltrassen stark erhöht.

Leistungen:

  • 1040 m² Spezial-Gleitschienen- und Kammerplattenverbau
  • 80 m Kanal bis 6,5 m Tiefe
  • 500 m² Oberflächen aufgenommen und wieder hergestellt (Fahrbahn in Asphalt und Gehweganlagen mit Pflaster)
  • 1200 m³ Bodenverbesserung
  • Schachtsanierung/ Umbau im Bestand
Kanalumlegung Waldschule Stadtallendorf
weitere Fotos dieses Projekts - für größere Ansicht Bilder anklicken
Kanalumlegung Waldschule Stadtallendorf
Kanalumlegung Waldschule Stadtallendorf
Kanalumlegung Waldschule Stadtallendorf
Kanalumlegung Waldschule Stadtallendorf
Kanalumlegung Waldschule Stadtallendorf
Kanalumlegung Waldschule Stadtallendorf
Kanalumlegung Waldschule Stadtallendorf