Brückenbau

Niederlassung:

  • Andernach

Projekt:

  • B454, Stadtallendorf
  • Marburger Straße mit Anschluss Lilienthalstraße

Auftraggeber:

  • Hessen Mobil Marburg

Bauzeit:

  • 2011 - 2013

Kurzbeschreibung:

  • Der Abschnitt stellt eine Weiterführung der Ausbauplanung der B 454 zwischen Kirchhain und Stadtallendorf dar. Grundkonzept ist die Absenkung der B 454 auf die Ebene -1 und die anbaufreie Führung der Bundesstraße im Stadtgebiet von Stadtallendorf. Die Anbindung der Erschließungsstraßen und des angrenzenden Wohn-/Gewerbegebietes erfolgt über einen hochliegenden Kreisverkehrsplatz und sogenannten "höllandischen Rampen".

Leistungen:

  • 2.000 m³ bewehrter Beton (Stützwände, Kopfbalken und Überbau
  • 1.000 m² Spundwandverbau
  • 4.900 m Bohrpfähle DU 70 und 90 cm
  • 2.700 m² Wandverblendung
B454 Stadtallendorf, Brückenbau
weitere Fotos dieses Projekts - für größere Ansicht Bilder anklicken
B454 Stadtallendorf, Brückenbau
B454 Stadtallendorf, Brückenbau
B454 Stadtallendorf, Brückenbau
B454 Stadtallendorf, Brückenbau
B454 Stadtallendorf, Brückenbau
B454 Stadtallendorf, Brückenbau
B454 Stadtallendorf, Brückenbau
B454 Stadtallendorf, Brückenbau
B454 Stadtallendorf, Brückenbau